suchen
drucken
Leasing kennenlernen.

KfW Bauen und Sanieren im Unternehmen

Bauen und Sanieren im Unternehmen

Das Förderprogramm dient der zinsgünstigen langfristigen Finanzierung von Maßnahmen zur Energieeinsparung und Minderung des CO2-Ausstoßes bei bestehenden gewerblichen Gebäuden in Deutschland. Außerdem wird die Errichtung von KfW-Energieeffizienzhäusern mit niedrigen Energiebedarf
und CO2-Ausstoß gefördert.

Neben der Förderung des Neubaus und der Sanierung von Gebäuden werden im Rahmen des KfWEnergieeffizienzprogramms Maßnahmen im Bereich Produktionsanlagen/-prozesse mitfinanziert.

 

 

Förderung gewerblich genutzter Nichtwohngebäude - Neubau und

      Sanierung, auch Einzelmaßnahmen

Je besser die Energieffizienz, desto mehr Förderung

Günstige Zinssätze und bis zu 17,5 % Tilgungszuschuss

Für Unternehmen und Freiberufler ohne Beschränkungen durch die

      Umsatzgröße

Jetzt Termin vereinbarenJetzt Nachricht schreiben
Bauen und Sanieren im Unternehmen

Das Programm wendet sich an in- und ausländische Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft (produzierendes Gewerbe, Handwerk, Handel und sonstiges Dienstleistungsgewerbe), die sich mehrheitlich in Privatbesitz befinden

 Freiberuflich Tätige, zum Beispiel Ärzte, Steuerberater, Architekten
Unternehmen, die bestehende gewerbliche Gebäude erwerben

      (Ersterwerb)
 Unternehmen, die im Rahmen einer Contracting-Vereinbarung (Energie-)

       Dienstleistungen für einen Dritten an gewerblichen Nichtwohngebäuden

       erbringen.

 

  Merkblatt KfW Energieeffizienz Programm Bauen und Sanieren
  Übersicht KfW Energieeffizienz Programme
Jetzt Termin vereinbarenJetzt Nachricht schreiben
Bauen und Sanieren im Unternehmen

Gefördert wird:

1. Die energetische Sanierung von gewerblich genutzten Nichtwohngebäuden, die das energetische
Niveau eines KfW-Effizienzhauses für Bestandsgebäude erreichen.

 

2. Die Umsetzung von Einzelmaßnahmen an der Gebäudehülle und/oder der technischen  Gebäudeausrüstung zur Verbesserung der Energieeffizienz an bestehenden gewerblichen Nichtwohngebäuden.

 

3. Die Errichtung energieeffizienter gewerblich genutzter Gebäude, die das energetische Niveau eines
KfW-Effizienzhauses für Neubauten erreichen.

4. Förderfähig sind auch alle sonstigen Maßnahmen, die zur Vorbereitung, Realisierung und
Inbetriebnahme der im Programm geförderten Maßnahmen erforderlich sind.

 

Doppelpfeil dunkelblau   Merkblatt KfW Energieeffizienz Programm Bauen und Sanieren
  Übersicht KfW Energieeffizienz Programme
Jetzt Termin vereinbarenJetzt Nachricht schreiben
Gerne nehmen wir Ihre Anfrage über das Kontaktformular entgegen.
Gerne nehmen wir Ihre Anfrage über das Kontaktformular entgegen.
Gern nehmen wir hier Ihren Wunsch auf und unser Telefonteam meldet sich bei Ihnen zurück.
  • Schreiben Sie uns eine eMail.
  • Unsere Anschrift und Öffnungszeiten.
  • Vereinbaren Sie einen Termin.
  • Rückruf
  • Veranstaltungsübersicht
  • Anregungen & Kritiken
  • Social Media