Gerechtigkeit durch Genossenschaften

11. November 2018

WDR 2 Sonntagsfragen

Sankt Martin stand aufs Teilen, Friedrich Raiffeisen aufs Verteilen. Dorfläden, Dorfkneipen, Kegelbahnen, Wohnungen - alles aufgebaut und gerettet durch Genossenschaften. Über Sozialreformer und Gerechtigkeits-Modelle erzählt Asmus Schütt vom Genossenschaftsverband in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.